Social Networks

Unternehmen Facebook

  • Social Media Marketing

Auf dem amerikanischen Markt hat sich eine Fanpage bei Facebook als feste Größe unter allen Marketing-Maßnahmen etabliert. Seit einiger Zeit kann man einen ähnlichen Vorgang ebenfalls hierzulande beobachten. Jeden Tag erkennen immer mehr Unternehmen Facebook die Vorzüge von Facebook Marketing. Die Pioniere unter den deutschen Unternehmen schätzen Facebook Marketing schon länger als wirksames Marketing-Instrument und konnten durch gezielte Interaktion mit Ihren Kunden bereits positive Erfahrungen sammeln.

Die große Popularität verdankt Facebook einer ausgeklügelten Marketingstrategie, sowie dem Fehlen ernstzunehmender Alternativen. Über 500 Millionen Nutzer hat Facebook bereits hinter sich vereinigt und miteinander vernetzt. Es werden jeden tag mehr. Interessant ist dabei, dass immer mehr Nutzer sich über Produkte und Kaufempfehlungen bei Facebook austauschen. Ist Ihr Unternehmen bei Facebook vertreten? Auf Grund immer weiter steigender Anmeldezahlen, ist ein Ende des Facebook-Booms vorerst nicht in Sicht. Aber welche Chancen bieten sich durch ein strategisches Social Media Marketing auf Facebook?

Zu aller erst muss man verstehen, dass es sich bei Facebook nicht um Werbung, in ihrem ursprünglichen Sinne, handelt. Treffen Sie die Entscheidung, bei Facebook präsent zu sein, sind die beiden Schlagwörter: Interaktion und Kommunikation. Ihr Unternehmen Facebook muss hierbei seine Rolle neu definieren. Es darf sich nicht als Herrscher über eine Community aus 10.000 Fans wahrnehmen, welcher von oben herab, ab und zu eine Ansprache hält. Vielmehr muss das Unternehmen Facebook das Kunststück vollbringen, gleichzeitig Ursprung und Teil dieser Community zu sein. Es muss kreativ bleiben, ohne zu verbissen zu wirken. Es muss neue Wege bestreiten, ohne seine Wurzeln zu vergessen. Häufig scheitern Unternehmen Facebook an diesen Ansprüchen und wenden sich enttäuscht wieder ab.

Beachtet man allerdings bestimmte Grundsätze und bleibt motiviert am Ball, steht einem Erfolg auf Facebook nichts mehr im Wege. Ein gewisses Umdenken und Neuausrichten in Ihrem Unternehmen Facebook ist dabei jedoch unabdingbar. Zögern Sie nicht, und nutzen Sie Ihre Chance jetzt. Mehreren Untersuchungen zu Folge, ist Facebookʻs heutige Expansion erst der Anfang. In naher Zukunft, wird eine optimal organisierte Fanpage einen ähnlichen Wert, wie ein volles Auftragsbuch haben.

Bringen Sie Ihr Unternehmen Facebook auf Kurs

Facebook Kritiker führen ständig ein wiederkehrendes Argument ins Feld. Sie sprechen von einem sogenannten „Kontrollverlust der Werbebotschaft“ bei Aktivitäten einer Facebook Fanpage. Die viel spannendere Frage ist dabei doch, ob es in manchen Situationen nicht von Vorteil sein kann, einen Teil der Kontrolle zu verlieren. Besagte Skeptiker scheinen zu vergessen, dass Werbebotschaften durchaus ein Eigenleben entwickeln können. Sie entwickeln sich dynamisch, auch ohne aktives Zutun seitens des Unternehmen Facebook. Erreicht diese Werbebotschaft einen kleinen Kreis, der emotional an das betroffene Unternehmen gebunden ist, ist die Wirkung selbiger ungleich höher, verglichen mit nahezu allen heutigen Werbeformen.

Eine seriöse Agentur hat dabei stets die Aufgabe, diesen komplexen Prozess wachsam zu begleiten und sicherzustellen, dass er in geordneten Bahnen abläuft. Die Früchte konsequenter Arbeit sind in diesem Fall nicht bloß die Steigerung von Traffic auf der Fanpage. Professionelles Arbeiten mithilfe von Facebook führt zu einem Anstieg des zielpublikumrelevanten Traffics und somit mittelfristig zu einer Steigerung des Umsatzes. Langfristig verfestigt sich aufgrund dessen ein positives Bild Ihres Unternehmen Facebook in der Öffentlichkeit.

XAVA Media hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch Ihr Unternehmen Facebook für die Zukunft im World Wide Web fit zu machen. Ihr Unternehmen bei Facebook bekannt zu machen ist dabei eine unserer Lösungen. Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf, falls Sie glauben, dass ein Engagement bei Facebook auch Ihr Unternehmen weiter bringen kann. Verpassen Sie nicht den Sprung in ein neues Zeitalter der Werbung.